Rennsport-Jugend

 


 

Unsere Rennsportjugend ist sehr aktiv!

Wir wünschen viel Erfolg und ein verletzungsfreies Jahr.

 


 


 

26.03.17 Florian Hamm hat ein Husarenstück vollbracht! Er belegte den 2. Platz!

Bei der Kamptal Klassik Trophy in Langenlois (Österreich), waren die kompletten Nationalteams von Tschechien, Österreich, Ungarn, Polen und Deutschland am Start

Florian beschreibt das Rennen so:

Da ich letztes Jahr schon in Langenlois am Start war und damals den 8. Platz erreicht habe, rechnete ich mir gute Chancen auf ein erneutes Top Ten Ergebnis aus.

Da die Kamptal-Klassik-Trophy U19 jedoch als UCI Junior Event der Kategorie C1 registriert ist, war die Konkurrenz dieses Jahr noch deutlich stärker.

Am Start waren 62 Fahrer aus Österreich, Polen, Ungarn, Tschechien, Italien, Rumänien, Kroatien, der Slowakei und Deutschland (inklusive Nationalteam).

Mit Startplatz 18 stand ich schon mal sehr gut und konnte dann am Startanstieg auch locker die top 20 halten (viele Fahrer gingen den langen Startanstieg hingegen zu schnell an).

Dadurch konnte ich mich, vor der ersten Abfahrt, noch unter die ersten zehn schieben.

An den sehr steilen Anstiegen durch die Weinberge waren dann die Beine so gut, dass ich bereits gegen Mitte der ersten Runde - absolut überraschend - in Führung lag.

Von da an fuhr ich dann einfach mein Tempo. Zum Ende der zweiten Runde konnte der Pole Mateusz Nieboras (JBG-2 Profi MTB Team) aufschließen.

Trotz meinen Aufforderungen in den schnellen Stücken doch auch mal die Führungsarbeit zu übernehmen, blieb er bis kurz vor der letzten Runde in meinem Windschatten.

Die folgende Attacke konnte ich dann nicht mehr mitgehen und bin dann sicher zu Ende gefahren.

 

Alles in allem bin ich aber doch sehr zufrieden, da der 2. Platz auch gleichzeitig 18 Weltranglistenpunkte bedeutet.

 

Wir gratulieren zu dieser grandiosen Leistung!

 

 Die Ergebnisliste zum Genießen!!