Aktuelles Neu

 

Laufende aktuelle Ereignisse im RSV Garching.

 



14.10.2018 Der Großglockner-König ist ermittelt!

Bei traumhaftem Herbstwetter, aber teilweise starkem Föhnsturm, fuhren sieben RSV´ler den Glockner-König 2018 aus. Gefahren wurde gemeinsam mit dem RSV Traunreut.

Ergebnisliste 2018:

Bestenliste seit 2001:

 

 

 

 

 

Traumhafter Blick
Die RSV-Fahrer


13.10.2018 Ab´gradlt ist wieda amoi!

Bei traumhaftem Herbstwetter trafen sich 17 Radlerinnen und Radler zum traditionellen Abradeln und natürlich alle im Vereinstrikot.

 

 

 

 

 

Alle zusammen
Schön wars bis zum Sonnenuntergang


Glocknerkönig nun am 14.Oktober - der dritte Versuch!

Es wird wie im letzten Jahr zusammen mit dem RSV Traunreut, am 14.Oktober zum Großglockner gefahren

Der Start ist für 10:30 in Fusch geplant.

Die Wetteraussichten sind etwas diesmal wieder besser. 

Der Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt wird auf 7:45 vor dem Laden vorschlagen um um 8:00 pünktlich loszufahren.

 

Gerhard

 

 

 

 

 

 


Glocknerkönig wird zum 14.Oktober verlegt!

Wegen schlechtem Wetter, verursacht durch ein Italientief wird die Großglocknerfahrt (mit dem RSV Traunreut gemeinsam) um eine Woche verschoben.

 

 

 

 


Glocknerkönig nun am 07.Oktober geplant!

Es steht ja noch der Glocknerkönig an. Wie auch letztes Jahr besteht auch 2018 wieder die Möglichkeit, zusammen mit dem RSV Traunreut am 07.Oktober die Fahrt durchzuführen. 

Der Start ist für 10:30 in Fusch geplant.

Die Wetteraussichten sind etwas diesmal noch etwas besser. Wenn nur das Italien-Tief keine Zicken macht!

Ich würde den Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt auf 7:45 vor dem Laden vorschlagen um um 8:00 pünktlich loszufahren.

 

Gerhard

 

 

 

 

 

 

Am 11.10.18 um 18.30 Uhr beginnt wieder das Hallentraining in der Schulturnhalle in Hart.

Wer rastet, der rostet. Die Fitness zu erhalten und vernachlässigte Muskelgruppen wieder auf Vordermann zu bringen, ist das Ziel des Wintertrainings.

18.30 bis 20.00 Uhr

Jeder kann so mitmachen wie er will, locker oder ambitioniert.

--Aufwärmen mit dem Ball oder...

--Stationentraining für den ganzen Körper (Kraft-Kraftausdauer-und..)

--Dehnen und entspannen


 

 

 

 

 

Unser Dirtpark (ehem. BMX-Bahn) strahlt in neuem Glanz

Der Dirtpark wird regelmäßig als Übungsstrecke für das MTB-Kindertraining und auch von den darauf spezialisierten Mountainbikern gerne genutzt. Mit den Jahren haben sich allerdings die zahlreichen Sprunghügel abgeflacht, so daß im Juni mit neuem Lehm und mit Hilfe eines Baggers die ganze Strecke neu profiliert wurde. Herzlichen Dank an die Fa. Neudecker für die kostenlose Hilfe und den Arbeitseinsatz von Daniel, der die Profilierung professionell durchführte. Unterstützt wurde er von den aktiven „Dirtfahrern“ Florian, Kilian und Markus, die sich auch sonst um die Stecke kümmern.

Nachdem auch die zahlreichen Bretter der Anlauframpe morsch waren, haben wir im Juli auch diese erneuert. Unterstützt vom Zimmerer Thomas Schmidtner haben wir (Richard, Ronny, ich und teilweise die Jungs) die alten Bretter entfernt und neue Lärchenbretter montiert. Ich denke die vielen Abendstunden haben sich rentiert, da nun die Stecke für unsere Jugend für die nächsten Jahre wieder fit ist.

Xaver Diener

 

 

 

 


Glocknerkönig am 03.Oktober geplant!

Es steht ja noch der Glocknerkönig an. Wie auch letztes Jahr besteht auch 2018 wieder die Möglichkeit, zusammen mit dem RSV Traunreut am 3.Oktober die Fahrt durchzuführen. 

Der Start ist für 10:30 in Fusch geplant.

Die Wetteraussichten sind etwas durchwachsen aber zumindest nicht so schlecht um den Termin abzuschlagen.

Ich würde den Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt auf 7:45 vor dem Laden vorschlagen um um 8:00 pünktlich loszufahren.

 

Gerhard

 

 

 

 

 

 


Zeitungsbericht über unsere erfolgreichen Jungrennfahrer!

 

 

 

 

 

 


Karin und Guido Scholz sind zur Zeit auf einer Peru-Reise mit dem MTB!

Der Tourbericht wird von Guido laufend aktuallisiert.

Der Link dazu:

https://www.mtb-news.de/forum/t/rund-um-die-suedlichen-cordillera-blanca.852992/

 

 

 

 

 

 

 


04.08.2018 Unsere Triathleten waren in Seeon erfolgreich!

Beim Cross-Triathlon in Seeon war der Fokus besonders auf die Jugend gerichtet.

Das war für unser junges Team eine tolle Möglichkeit, ihr können zu zeigen.

 

Linus Bollman errang in seiner Klasse den 1. Platz. Auch das Glück fuhr bei ihm noch mit, denn er gewann bei der Hauptverlosung den 1. Preis - ein Mountainbike.

 

Lukas Orthuber belegte den 2. Platz

Laura Orthuber belegte den 7. Platz

Wir gratulieren dem jungen Team zu diesem tollen Erfolg.

 

 

 

 

 

Linus der Sieger
2.Platz Lukas
Laura aus dem Wasser
Lukas aus dem Wasser
Linus der MTB-Gewinner
die drei Nachwuchs-Triathleten


Die Bretter der Dirt-Park-Rampe werden erneuert!

Die Bretter der gesamten Rampe waren zum Teil morsch und erfordern eine Erneuerung.

Einige fleißige Hände haben mit "roher Gewalt" und viel Schweiß die doch noch fest vernagelten Bretter entfernt.

Am Montag den 30.07. ab 16 Uhr kommen die neuen Bretter drauf. Viel Arbeit wartet!

 

 

 

 

 

die nackte Rampe - schwer zu befahren


Die Ergebnisse der Mountainbike-Vereinsmeisterschaft 2018!

Ergebnisliste:

 

 

 

 

 


Erfolge unserer Jungrennfahrer am Samerberg bei der Bay. Meisterschaft!

Mehr dazu:

 

 

 

 

 


08.07.2018 Zwei Ausfahrten beim RSV an einem Tag!

Elf Frauen drehten eine Runde über Simbach / Braunau und wieder zurück über Burghausen. Mittag in Braunau und dann noch Kaffee in Burghausen. 100 km

Neun Männer fuhren in die Gegenrichtung über Prien nach Neubeuern zum Wendepunkt. Nach einem längeren Anstieg wurde in Grainbach (Samerberg) eingekehrt. Zurück ging es an der Eggstätter Seenplatte vorbei und über Seeon zurück. 146 km

 

 

 

 

 

Frauen am Stadtplatz in Braunau
Männer auf der Anhöhe nach Prien


Rony gewinnt den Triathlon von Rabenden in der AK1!

Mehr dazu:

 

 

 

 

 


24.06.2018 Bei der Triathlonabteilung tut sich wieder was!

Beim Chiemsee-Triathlon 2018 beteiligten sie zwei RSV Mitglieder.

Margot Ritzinger, (startete für den TSV Feichten) Kurztriathlon 96.Platz - Frauen (105) Gratulation und Respekt

Ronald Orthuber, Mitteldistanz 36. Platz Männer (290) - Gratulation zu dieser Spitzenleistung.

 

 

 

 

 

Schwimmen
Radstrecke 80km
Laufrunde
Laufrunde
Zieleinlauf
Gesamtergebnis
Margot kurz vor Ziel


Ein Rennbericht von Florian Hamm!

Mehr zum bisherigen Saisonverlauf:

 

 

 

 

 


MTB-Tour um die Hochries!

19 Mountainbiker fuhren am So. den 10.06. bei wunderschönem Frühsommerwetter die abwechslungsreiche Runde

um die Hochries. Infolge der hohen Schwüle verlangte uns die Tour mit ca. 12oo hm und ca. 29 km konditionell und vor allem

an Schwitzwasser einiges ab. Mehrere zum Teil steile und längere Anstiege zehrten durchaus an den Kräften.

Doch wir kamen immer wieder in den Genuss einer wunderschönen Voralpenlandschaft. Auch die Trailfreunde wurden auf

felsigen, verblockten Untergründen geprüft und jeder konnte seine Fahrkünste beliebig testen.

Belohnen konnten wir uns auch in einer idylischen Almhütte bei einem kühlen, isotonischem Getränk.

Gemeinsam durfen wir eine schöne MTB-Tour genießen.

Freue mich auf die nächste Tour!

Euer Stephan

 

 

 

 


Ergebnisse Rennrad-Vereinsmeisterschaft 2018!

Einzelzeitfahren: über 24.7 km

Rundstrecke Pirzlöd:

Gesamtwertung:

 

 

 

 


Ausschreibung Rennrad-Vereinsmeisterschaft 2018!

Die Vereinsmeisterschaft wird wieder in zwei Disziplinen als Trainingsfahrt ausgetragen.

Einzelzeitfahren über 24.7 km und ein Rundstreckenrennen in Pirzlöd.

Ausschreibung:

 

 

 

 


Datenschutz-Information für die Mitglieder des RSV Garching!

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung tritt ab 25.05.2018 in Kraft. Unter anderem sind darüber die Vereinsmitglieder zu informieren.

Die Datenschutz-Information:

 

 

 

 


Große Erfolge der Erber-Mädels!

Mehr dazu:

 

 

 

 


06.05.18 Rund um die Reiter Alpe!

10 RSV-Biker haben bei sonnigem Wetter die Reiter Alpe umrundet.

 

 

 

 

 


Neu - Triathlon-Training für Kinder und Jugendliche!

Ab sofort findet am Mittwoch 17 Uhr ein Triathlon-Training statt. Mehr dazu im Flyer.

Der Flyer:

 

 

 

 

 


1. Mai-Tour zum Waginger See!

Am 01. Mai ließen sich 14 RSV-Biker von Guido zum Waginger See und zurück führen. Getreu dem Motto „der Weg ist das Ziel“ geschah dies nicht auf dem direkten Weg, sondern auf wunderschönen Bike-Wegen! Die Einkehr am Strandlokal Tettenhausen rundete die Tour kulinarisch ab.

 

 

 

 

 


Viktoria startete in Nals bei der UCI-Serie!

Der Rennbericht.

 

 

 

 

 


13.04. Der RSV war beim Volksfest-Auszug wieder dabei!

 

 

 

 

 


07.04. Anradeln bei traumhaftem Radlwetter!


 

 

 

 

16 Teilnehmer beim Anradeln
"Der letzte Berg" der schnellen Truppe


Trainingslager in Cesenatico war wieder ein großer Erfolg!

Heuer war es wieder einmal relativ kühl, aber dafür trocken.

46 Teilnehmer in drei (vier) Gruppen fuhren viele wertvolle Kilometer in einer traumhaften Gegend.

 

 

 

 

46 Teilnehmer
Besuch beim Pantani-Denkmal
Schneereste waren noch in Perticara
ein Cappuccino war fast immer drin


MTB-Etappenfahrt RSV Garching 2018

Freitag, 29. Juni - Sonntag, 01. Juli

Ausschreibung

---------------------------------------------------------------------------

 


Ausschreibung - MTB-Fahrtechniktraining mit Michael Hein

Rechtzeitig zum Saisonstart bietet der RSV wieder ein Mountainbike-Fahrtechniktraining an.

Bitte rechtzeitig anmelden - die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Ausschreibung

---------------------------------------------------------------------------

 


Jahreshauptversammlung des RSV-Garching

am Freitag den 09.02.2018 um 19 Uhr beim Wirtssepperl

-die Siegerehrungen der Vereinsmeisterschaften Rennrad / MTB - und die Berichte der Abteilungsleiter.

Tagesordnung

---------------------------------------------------------------------------

 


 

RSV-Trainingslager!

RSV Garching e.V. - Rennradtrainingslager 24.-31. März 2018

Anbei die Ausschreibung nebst Anmeldeformular für das 2018er Rennrad-Trainingslager des RSV Garching e.V..

 

Anmeldeschluss ist der 03.03.2018

 

Bitte für jeden Teilnehmer ein (1) Anmeldeformular komplett ausfüllen und per Fax oder per E-Mail zurück.

Falls Ihr die Bankverbindung für die Anzahlung benötigt, bitte kurze E-Mail.

 

Bei Fragen oder Unklarheiten einfach kurz bei uns melden!

 

Viele Grüße,

 

Andrea und Gerhard Dashuber

 

Anmeldeformular PDF:

-----------------------------------------------------------

 


Hallentraining in den Wintermonaten!

Jeden Donnerstag um 18.30 Uhr treffen sich all jene, die auch im Winter fit bleiben wollen in der Turnhalle in Hart. Nach dem Aufwärmen werden alle Körperpartien mit Intervall-Einheiten trainiert. Ein Dehnungsprogramm rundet den Abend ab.

Ein sehr guter Zuspruch beweist die Beliebtheit dieser Trainingsform.

Alle Vereinsmitglieder sind herzlich willkommen.

 

 

 

 

anstrengende Einheiten